Ein Hackerspace in Bayreuth

Home

Dokumente

Events

Logs

Wiki

/var/log

Der Mensakartenhack von 2011, 2021-11-08

Was: Vortrag: Der Mensakartenhack von 2011
Wann: Montag, 08.11.2021, 19:30
Wo: Hackerspace Imaginärraum, Schulstr. 7, 95444 Bayreuth

Workshop: Robotik mit MicroPython, 2021-11-01

Am 01.11.2021 gibt es einen kleinen Workshop zur Programmierung von Robotern mit MicroPython. Simon zeigt, wie man die Espressif Microkontroller (ESP32/ESP8266) mit Hilfe von Python zur Steuerung von kleinen zweirädrigen Robotern nutzen kann. Robot

Smart City Bayreuth, 2021-05-03

Was: Präsentation Smart City Bayreuth (Andreas Zippel)
Wann: Montag, 03.05.2021, 19:00
Wo: Online unter https://bbb.imaginaerraum.de/b/ste-guf-i0k-udt

Mit cooler Open-Source-Software zum kompletten SaaS-Webshop, 2021-03-08

Was: Vortrag FOSSAAS
Wann: Montag, 08.03.2021, 20:00
Wo: Online unter https://bbb.imaginaerraum.de/b/ste-i0g-1oh-z6g

Digital Signage mal anders, 2021-03-01

Von »Digital Signage« oder auf deutsch »Digitale Beschilderung« hört an immer wieder. Es gibt viele fertige Lösungen, die aber meist im Kleingedruckten Nutzungseinschränkungen haben und i. d. R. über einen Cloud-Anbieter administriert werden. In diesem Projekt stelle ich eine einfache Digital-Signage-Lösung vor, welche auf der sehr verbreiteten Software Wordpress basiert und völlig ohne Cloud auf einem Raspberry Pi 3 oder höher läuft. Wordpress ist kinderleicht einzurichten und mit ein paar Plugins wird daraus eine tolle, skalierbare Digital-Signage-Lösung, die einfach einzurichten und – noch viel wichtiger – auch einfach zu administrieren ist. Mehrere Kanäle, mehrere Displays, Slides mit Text, Bildern, Videos, externen Webseiten oder PDF-Stacks – alles kein Problem.

rC3-World / Workadventure, 2021-02-14

Was: Ad-hoc Workshop rC3-World / Workadventure
Wann: Montag, 15.02.2021, 20:00
Wo: Online unter https://bbb.imaginaerraum.de/b/ste-3fn-7tt

Vortrag: Paket- und Distributionsverwaltung rein funktional: Nix und NixOS, 2021-01-18

Am 18.01.2021 spricht Nico über den Paketmanager Nix und die darauf basierenden Linuxdistribution NixOS. Durch die funktionale Natur von Nix wird Paketverwaltung verlässlich und reproduzierbar. NixOS treibt das ganze noch eine Stufe weiter, die gesamte Distribution wird durch eine einzige Konfigurationsdatei definiert. Dadurch werden Serverumzüge und Rollbacks trivial.

Workshop: Reverse Engineering von Binärformaten mit Kaitai Struct, 2021-01-11

Valentin hält einen Vortrag zu Kaitai Struct, einer Sprache zur Beschreibung von binären Dateiformaten. Mit einer browserbasierten IDE lassen sich unbekannte Formate schnell erforschen. Im Anschluss kann man einen Parser für das Format in mehreren Sprachen (z.B. C++, Python, und Ruby) erzeugen. Der Workshop erfordert keine besonderen Vorkenntnisse, aber etwas Vertrautheit mit den Binärdarstellungen gängiger Datentypen (Ganz- und Gleitkommazahlen verschiedener Größen und Strings) sowie Endianness ist hilfreich.

Vortrag: Einblicke in die IT der Polizei, 2020-12-21

Am 21.12.2020, 20:00 Uhr hält nak einen Vortrag über IT bei der Polizei. Es wird ein persönlicher Erfahrungsbericht mit ein paar spannenden Einblicken in die Struktur von polizeilichen Anwendungen, deren Betrieb im Rechenzentrum sowie in die Arbeitsbedingungen beim LKA Thüringen mit anschließender Diskussion.

Advent of Code: Code Golf, 2020-12-07

Advent of Code ist ein jährlich erscheinender Programmier-Adventskalendar. Jeden Tag erscheint eine neue Aufgabe, die mit einer Programmiersprache der Wahl gelöst werden muss. Wir machen uns im Dezember gemeinsam ans Programmieren und kombinieren das ganze noch mit Code Golf, d.h. Lösung mit den wenigsten Zeichen gewinnt.

Workshop: Web-Development mit Python und Flask, 2020-11-23

Der Workshop gibt eine Einführung in Flask. Flask ist ein minimalistisches Framework für Webentwicklung in Python. Vorkenntnisse in HTML sind hilfreich, aber nicht zwingend nötig.

Künstlerisches PCB-Design für verängstigte Anfänger, 2020-11-16

Wir hatten (virtuellen) Besuch von Kliment, der einen Workshop über die künstlerische Gestaltung von PCBs gehalten hat.

imaginärraum @ Mensaabend, 2020-11-02

Beim digitalen Mensaabend stellte sich der imaginärraum den neuen Studierenden vor.

Code-Break-Party, 2020-01-27

Bei der Code-Break-Party ging es um Verschlüsselung und das Brechen selbiger. Wir haben etwas über verschiedene Verschlüsselungsverfahren (u.a. Cäsar, Vigenere, Enigma) und Angriffe (Häufigkeitsanalyse, Kasiski- und Friedman-Test, Known-Poetry-Attack) gelernt und dann versucht vorgegebene Geheimtexte zu dechiffrieren. Für erfolgreiches Entschlüsseln gab es Mate und Kekse zur Belohnung.

Nico erklärt das Internet, 2020-01-20

Der Vortrag behandelte das Domain Name Systems (DNS), das dafür verantwortlich ist URLs in IP-Adressen aufzulösen. Am Anfang wurde die Geschichte des DNS kurz zusammengefasst, danach wurde auf die Funktionsweise eingegangen. Die Teilnehmer über Sicherheitsprobleme des Standard DNS das unverschlüsselt und unsigniert ist. Im Anschluss wurde DNSSEC, DNSCrypt, DNS over TLS und DNS over HTTPS als Verbesserungsvorschläge gezeigt.

Breadboard Logik, 2020-01-13

In dem Workshop ging es um die elementaren Bausteine aus denen ein Computer besteht. Aus ein paar Schaltern bzw. Transistoren haben wir auf dem Breadboard unsere eigenen Logikgatter gebastelt, und aus diesen dann weitere Gatter gebaut.

Glühweinprogrammiernacht, 2019-12-16

Bei unserer Weihnachtsfeier bauten wir eine Art Rube-Goldberg-Maschine für Glühwein. Diese bestand aus einer Kette von Sensoren, um die Temperatur des Glühweins im Wasserkocher zu messen und diese in die Cloud weiterzuleiten bzw. zu visualisieren. Die Temperatur wurde dann von einem einfachen Regler (der die Funksteckdose des Wasserkochers ein- und ausschaltete) so gesteuert, dass der Glühwein stets die optimale Trinktemperatur hatte.

LoRa und LoRaWAN, 2019-12-02

Der Long Range low-power Funkstandard ermöglicht den Aufbau weitreichweitiger (km) Funknetzwerke bei niedrigem Stromverbrauch. Damit lassen sich z.B. batteriebetriebene Sensornetze realisieren. Im Workshop wurden zunächst die technischen Hintergründe hinter dem LoRa Prototoll erklärt. Danach konnten die Teilnehmer erste praktische Erfahrungen mit LoRa sammeln, indem sie sich gegenseitig Nachrichten zuschickten. Dafür wurde TTGO LoRa Module verwendet, die dank MicroPython einfach zu programmieren sind.

MicroPython, 2019-11-25

Im Workshop gab es eine Einführung in die Grundlagen und die Teilnehmer lernten, wie man auf einem ESP32 Microcontroller MicroPython verwendet um z.B. LEDs zu blinken, Sensoren einzulesen oder das WLAN zu verwenden.

Python, 2019-11-18

In dem Python-Einführungskurs ging es im Schnelldurchlauf durch die Grundfunktionen der Sprache und um einige Anwendungsbeispiele.

Lötkolben löten, 2019-11-11

Wir hatten Besuch von kliment, um mit ihm an seiner Open-Hardware Lötstation zu bauen (siehe hier).

(Modulare) Klangsynthese - Workshop, 2019-10-28

Der Workshop beschäftigte sich damit wie Klänge synthetisch, ob durch analoge Schaltungen oder digital am Computer, erzeugt werden können. Von grundlegenden Bausteinen, wie Oszillatoren und Filter, hinzu verschiedenen Syntheseformen, wie subtraktiver, FM und granularer Synthese. Zugleich wurden Grundzüge modularer Synthesizer dargelegt.

Treffen: Montag, 2019-06-17